Fachkräftemangel im 360-Grad Blick

Kategorie
MIT-Termine in NRW
Datum
13.07.2017 19:00
Veranstaltungsort
Suberg's bei Boente - die Hausbrauerei - Recklinghausen - Augustinessenstraße 4
45657 Recklinghausen, Deutschland

Liebe Freunde der MIT,
sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie recht herzlich zu unserer Veranstaltung am

Donnerstag den 13. Juli 2017,
um 19:00 Uhr,
bei Boente Augustinessenstr. 4 in Recklinghausen ein.

In unserer Veranstaltungsreihe „Treffen im öffentlichen Raum“ diskutieren wir zum Thema

„Fachkräftemangel im 360-Grad Blick“
mit Klaus Peren und Wolfgang Bothe.

Der Fachkräftemangel bedroht den deutschen Mittelstand massiv!" (Ernst & Young, Wirtschaftsberatung).

Klaus Peren, Inhaber und Geschäftsführer der Fa. 360compass, wird in einem spannenden Impulsvortrag erläutern, warum gerade jetzt der Mittelstand eine gute Personalstrategie benötigt und dann mit Ihnen in die Diskussion einsteigen.

Er ist ausgewiesener Experte im Bereich Human Resources und verfügt über langjährige Erfahrungen in strategischen und operativen Bereichen der Personalentwicklung.

Mit einem 360-Grad-Blick analysiert er Unternehmen und macht sie wettbewerbsfähiger, flexibler und agiler um die Herausforderungen eines Arbeitsmarktes im Wandel erfolgreicher meistern zu können.

Wolfgang Bothe, Steuerberater und Geschäftsführer der Bothe Steuerberatungsgesellschaft, wird zu dem Thema seine Erfahrungen mit Unternehmen
aus unserer Region einbringen.

Eigentlich ist die Stimmung bei den deutschen Mittelständlern gut - trotzdem befürchtet jeder zweite Umsatzeinbußen, weil die Fachkräfte fehlen. Eine Untersuchung schätzt den Schaden auf etwa 46 Milliarden Euro pro Jahr. Viele deutsche Mittelständler können ihre gute Auftragslage mangels geeigneter Arbeitskräfte nicht voll ausschöpfen. Mit 49 Prozent klagt fast jedes zweite mittelständische Unternehmen über Umsatzeinbußen, weil schlichtweg die Fachkräfte fehlen.

In den kommenden sechs Monaten will knapp ein Drittel der Unternehmen Personal aufbauen. 62 Prozent der Unternehmen können aber bereits ihre unbesetzten Stellen mangels geeigneter Bewerber nicht besetzen.

Deshalb ist es kein Wunder, dass gerade für Unternehmensentscheider der Personalbedarf ganz oben auf der Sorgenliste steht. Bei einer offenen Frage nach den größten Herausforderungen der nächsten Jahre nannten insgesamt 38 Prozent der befragten Führungskräfte das Personalthema, vor allem die Gewinnung und Bindung von Fachkräften.

Wir bitten um An- bzw. Abmeldung bis zum 10. Juli 2017 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Gerne bringen Sie ab 19:00 Uhr befreundete und bekannte Unternehmer und Interessierte mit.

Herzliche Grüße
Torsten Jakob Vorsitzender

 
 

Alle Daten

  • 13.07.2017 19:00

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

16. November 2019
"Sehr geehrte Damen und Herren,   liebe Freunde der MIT Nordrhein-Westfalen, der diesjährige

18. November 2019
Weitere Infos folgen...

Lust auf eine Partie Golf mit Ihrer MIT NRW?

Titelbild

Der neue Mitgliedschaftsantrag 2019 ist da!

Mitgliedsantrag 2019 Titelseite

22. Mittelstandstagstag der MIT NRW im Phantasialand/Quantum

Einladung final page 001

"NRW geht schneller" - Beschluss des 21. Mittelstandstages der MIT NRW

Hangar luftseitig

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017